Kalender und Menschen - Kalenderenzyklopädie

Dimitri S. Odinzow


  Einige Menschen wünschen zu töten, andere handeln. Und einige wünschen sich Kalender zu sammeln. Schauen sie einmal auf Kalender.
  Auf jedem Kalender sind 365 oder 366 Tage, eingeteilt in zu 6 oder 12 Monaten. Die Kalendertabelle ist ein Geschenk des Menschen von Gott. Der Kalender ist die heilige Kraft, der Sieg über das Chaos der Zeit.
  Woher kommt dieses Stück Papier?
  Die Geschichte des Kalenders zeigte den Wendepunkt vom Gefühl zum Gedanken, vom Gedanken zum Wort, vom Wort zu Inschriften auf materiellen Objekten. Mit dem ersten Schlag einer Druckpresse öffneten sich bessere Möglichkeiten für Kalender.
  Tausende und tausende neue Kalender füllen unsere Sammlungen jedes Jahr. Minikalender illustrieren das Bild unserer Welt für uns.
  Mein Buch ist die Totalität vom philosophischen Suchen und Erinnerungen eiens Sammlers. Das ist ein literarischer Versuch die Geschichte des Kalenders in seiner enzyklopädischen Ganzheit zu zeigen.

Das Buch hat 308 Seiten und ist komplett in russisch geschrieben. Es kann direkt beim Autor bestellt werden.

Dimitri S. Odinzow
P.O. Box No. 15, Jalta - 12
98612 - Ukraine



[ back ]